Welche Formen der Beratung gibt es und was kostet das?

Info-Runde

Inhalt:

Wie und warum funktioniert Sensiplan so sicher?
Wie funktionieren andere Verhütungsmethoden und welche ist für mich die beste?
Was passiert in meinem Körper?
- Männer und Frauen jeden Alters sind willkommen.

Termin:

Jeden 4. Sonntag im Monat um 14:00 bei mir in Nümbrecht.
Bei Interesse bitte anmelden per E-Mail oder Handy: 0151 282 344 97.

Dauer:

2h

Kosten:

20€ pro Person

Sensiplan-Kurs

Inhalt:

Ausführliche Einführung in die Methode + Einzelberatung nach Bedarf und das lebenslang.

Termin:

Nach Vereinbarung bei mir in Nümbrecht oder bei dir zu Hause.

Dauer:

4 Termine à 2h

Kosten:

290€, Material inklusive. Bei mehreren Frauen / Paaren wird's günstiger.
Folgekosten fallen nur fürs Thermometer (ab 5€) und Bleistifte an. Du kannst auch eine App benutzen.

Sprechstunde

Inhalt:

Einzelberatung je nach Bedarf + Besprechen der aufgezeichneten Zyklen.

Termin:

Nach Vereinbarung persönlich oder per Skype, E-Mail oder Telefon.

Dauer:

1,5 h

Kosten:

45€, Material inklusive.
Eine Kinderwunsch-Beratung benötigt etwa 3 Sprechstunden.

Für wen?

Meine NFP-Beratung richtet sich an alle Frauen und Paare, auch wenn sie bereits das NFP-Buch, eine Online-Plattform, App oder Zykluscomputer nutzen. Denn die Beratung gestalte ich ganz individuell auf die Situation des Paares abgestimmt. Jede Frau und jedes Paar hat einen anderen Hintergrund: Verhütungswunsch nach Pille oder in der Stillzeit, Schichtdienst, Kinderwunsch oder Wechseljahre.
Melde dich unverbindlich per E-Mail oder Handy: 0151 282 344 97

Warum? 4 unschlagbare Gründe für persönliche Beratung.

  1. Ich gebe auf konkrete Fragen konkrete Antworten.
  2. Nicht jeder mag sich alleine durch ein Buch arbeiten oder schafft das in 8h. Außerdem bereite ich den Stoff anschaulich und interessant auf damit es sogar Spaß macht.
  3. Der Zyklus ist mal ausgeglichen und mal chaotisch. Wenn der Zyklus unerwartet verläuft, hilft die Rückmeldung vom Profi um Hintergründe zu verstehen und die Methode sicher anzuwenden oder auch eventuelle Krankheiten abzuklären.
  4. In Studien konnte gezeigt werden, dass Sensiplan ebenso sicher ist wie die Pille. Alle Studienergebnisse beziehen sich auf Frauen, die eine Beratung bei einer/einem zertifizierten NFP BeraterIn besucht haben.

Wer ich bin?

Foto von Monique Sommer Monique Sommer, zertifizierte NFP/Sensiplan® Beraterin seit Januar 2014
Seit 2009 bin ich überzeugte Anwenderin der symptothermalen Methode bei Verhütung, bei Kinderwunsch und in der Stillzeit.
2011 habe ich die NFP-Ausbildung begonnen um mehr Frauen über diese sichere natürliche Methode zu informieren und um im oberbergischen Kreis ein Beratungsangebot zu schaffen. mehr

E-Mail: nfp@monique-sommer.de
Mobil: 0151 282 344 97